DATENSCHUTZ

STAHLBAU ESTRUCTURAS METÁLICAS

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Daher verarbeiten wir Ihre Daten ausschließlich auf der Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (Organgesetz 3/2018, https://www.boe.es/eli/es/lo/2018/12/05/3/con). Mit diesen Datenschutzhinweisen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website www.stahlbau.es.

 

Wir verarbeiten und speichern alle personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen von E-Mail-Anfragen und Kontaktformularen übermitteln (z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer etc.), zum Zwecke der Durchführung des von Ihnen gewünschten Kontaktes und zur anschließenden Pflege der Beziehung zu Ihnen als Kunde. Diese Daten werden von uns gespeichert, bis Sie einen schriftlichen Antrag auf Löschung stellen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

 

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

 

Andere Daten werden automatisch oder nach Ihrer Einwilligung beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website betreten.

 

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung bzw. zum Abschluss eines Vertrages oder über Ihre Browser-Einstellungen machen.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

 

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung unserer Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden oder zur Bearbeitung Ihrer Anfrage über eines unserer Formulare.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

 

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Wenn Sie eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Außerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden oder uns eine E-Mail an deutschland@stahlbau.es schicken.

 

 

SIE SIND INTERESSIERT AN UNSEREN LEISTUNGEN?